Prof. Dr.-Ing.
Steffen Krätzig
Von der IHK Nürnberg für Mittelfranken öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Telekommunikationssysteme, Kabelanlagen, Verbindungspreisberechnung

Mitglied im VDE, BVS und in der Fachgruppe Elektronik und EDV sowie Elektrotechnik
Martin-Luther-Platz 7
91126 Schwabach
fon/fax  +49 +9122 13752
mail@sv-kraetzig.de

 
Tätigkeitsprofil als Sachverständiger

 
Schadenfeststellungen nach Grund, Umfang und Höhe an Anlagen  der Telekommunikation
Schwerpunkte:
• Kabelschäden im öffentlichen Netz mit Prüfung
  - der Haftung dem Grunde nach
  - des Aufwandes zur Schadenbehebung
  - der Wertminderung
  - des Entgeltausfalles (Telekom AG) 
 
Verbindungspreisberechnung  nach § 45g TKG

Persönliche Daten
Jahrgang 1943
ausgebildet als Nachrichtentechniker
'aufgewachsen' bei der Deutschen Bundespost / Telekom 
berufen 1982 an die GSO Fachhochschule für die Lehrgebiete: Nachrichtensysteme, Datenübertragung
bestellt 1985 von der IHK Nürnberg

 

Aufsichtsbehörde
IHK Nürnberg für Mittelfranken

Interimsquartier Loftwerk
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg
 
Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist: Prof. Dr.-Ing. Steffen Krätzig

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit.

Aus diesem Grund erfassen und speichern wir keinerlei personenbezogene Daten mit dieser Website.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns anderweitig gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Hosting und E-Mail-Versand

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Die Webserverlogs wurden vom Provider deaktiviert, so dass keine IP-Adressen gespeichert werden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.